Station 2: Entwicklung der Menschenrechte

Die Idee der Menschenrechte hat sich erst allmählich im Lauf der Geschichte entwickelt. Zu den ursprünglichen Menschenrechts-Grundsätzen kamen immer wieder neue Bereiche dazu. Die Formulierung der Menschenrechte ist auch heute noch nicht engültig abgeschlossen.
 
 
Es geht der Menschenrechtsidee um die Freiheitsrechte der Einzelnen gegenüber der Gesellschaft und ihrem Machtorgan, dem Staat. Bis zu der Vorstellung, die wir heute von den Menschenrechten haben, ging der Weg über mehrere Stationen.
 
 
mehrstufige Menschenrechte
Freiheit vom Staat
(Abwehrrechte gegen Willkürherrschaft, Verbot von Folter, widerrechtlicher Verhaftung oder Bestrafung, Religionsfreiheit)
Übergriffe des Staates gegen Einzelne werden menschenrechtlich verboten.

Freiheit im Staat
(sogenannte Partzipationsrechte: aktives und passives Wahlrecht, Recht auf Vereinigungsfreiheit, Presse- und Informationsfreiheit usw.)
Dabei geht es vor allem um die Beteiligung der einzelnen Menschen an der Zusammensetzung der staatlichen Gewalten durch Wahlen und politische Betätigung.

Freiheit mithilfe des Staates
(zusätzlich: Recht auf Nahrung, Bildung, Wohnung, Gesundheit usw.)
Dabei geht es darum, allen Menschen ein gewisses Maß an Lebensumständenzu garantieren, damit jeder Einzelne seine (oben genannten) Rechte auch ausüben kann.
 
Bei all diesen Rechten handelt es sich Individualrechte, die auch von Mehrheiten in demokratischen Gesellschaften nicht einfach ignoriert werden dürfen.
 
 
Hier findest du Weiteres zur Entwicklung der Menschenrechtsidee: 
 
Die Idee der Menschenrechte war in Ansätzen bereits in der antiken griechischen Philosophie vorhanden. Entscheidend weiter entwickelt wurde sie durch John Locke(1632-1704) und Charles de Montesquieu (1689-1755).
 
Die Formulierung der Menschenrechte im "Westen" (Europa und USA) - Stationen auf dem Weg zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte
 
Obwohl die Menschenrechtsidee zum ersten Mal im Westen formuliert worden ist, gibt es Anknüpfungspunkte in den unterschiedlichen Kulturen der Welt.
 
 
Linktipps 
 
Unterschiedliche Gruppen von Menschenrechten - Grundkurs Menschenrechte (3) auf dem Bildungsserver D@dalos (www.dadalos.org)
 
Der Weg von den philosophischen Wurzeln bis zur politischen Umsetzung mit weltweitem Anspruch - Grundkurs Menschenrechte (2) bei dadalos.org
 
Deutsche Fassung der Rio-Deklaration bei dadalos.org


 
 
Hier geht es weiter
 
 
 
Seite druckenZum Seitenanfang